Katzen-Zusammenführung

Foto: Patrick Gehrig
Ein Kitten zu erwachsenen Katzen dazu zu nehmen, ist in der Regel kein Problem

Jeder, der sich schon mal in der Situation befand, weiss, dass die Vergesellschaftung von Katzen (vor allem, wenn es keine Kitten mehr sind), schwierig verlaufen kann. In seltenen Fällen verstehen sich die Katzen auf Anhieb und alles ist gut. Wenn es aber bei der ersten Begegnung zu einer Auseinandersetzung kommt, dann wird es nachher umso schwieriger. Daher sollte man es gar nicht erst soweit kommen lassen. Deshalb habe ich einen kleinen Ratgeber geschrieben mit den wichtigsten Tipps und Tricks um die Zusammenführung zu erleichtern, so dass es hoffentlich zu einem friedlichen Miteinander kommt.

Erschienen in der Tierwelt 4/18: Erfolgreiche Zusammenführung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.